Erfahrungen & Bewertungen zu Crafting Future
avoid waste - Nachhaltiger Kaffeebecher to go aus Reishülsen (3 Farben
avoid waste - Nachhaltiger Kaffeebecher to go aus Reishülsen (3 Farben)
avoid waste - Nachhaltiger Kaffeebecher to go aus Reishülsen (3 Farben)
avoid waste - Nachhaltiger Kaffeebecher to go aus Reishülsen (3 Farben)
avoid waste - Nachhaltiger Kaffeebecher to go aus Reishülsen (3 Farben)
avoid waste - Nachhaltiger Kaffeebecher to go aus Reishülsen (3 Farben)
avoid waste - Nachhaltiger Kaffeebecher to go aus Reishülsen (3 Farben)
avoid waste - Nachhaltiger Kaffeebecher to go aus Reishülsen (3 Farben)
avoid waste - Nachhaltiger Kaffeebecher to go aus Reishülsen (3 Farben)

avoid waste - Nachhaltiger Kaffeebecher to go aus Reishülsen (3 Farben)

Normaler Preis €19,90 €14,60 Angebot

  • ✔ NACHHALTIGKEIT UND INNOVATION: Umweltfreundliches Material aus Reishülsen gewonnen, wiederverwendbar und kompostierbar
  • ✔ DESIGN UND FUNKTION: Klares Ziel, klares Design. Hochwertiges Porzellan ähnliches Material mit dicker Wand, trotzdem leicht und bruchsicher. Deckel sitzt passgenau, Manschette schützt auch bei sehr heißen Getränken (Thermobecher Effekt). Ideal für's Auto.
  • ✔ GESUNDHEIT: Der umweltfreundliche Reiscup ist ein natürliches Produkt. BPA frei, Melamin frei. Kein Plastik. Spülmaschinen geeignet. Lebensmittelsicher, auch bei sehr heißen Getränken. Auch für die Mirkowelle, solange Du nicht die maximale Stufe für mehrere Minuten wählst! 
  • ✔ FÜR JEDEN TAG: Robuster coffee to go Becher. Mit 400 ml ideales Fassungsvermögen. Spülmaschinenfest. Alternative zu einem Bambus Kaffeebecher to go, da geschmacksneutral und melaminfrei.
  • ✔ AUS ÜBERZEUGUNG: avoid waste steht für einen modernen nachhaltigen Lebensstil. Sei dabei und setze auch du dein Statement für eine nachhaltige Zukunft.

Bestandteile Becher: Reishülsen, Reisöl, Lignin // Der Deckel: Silikon

KEIN GIFTIGES MELAMIN ENTHALTEN ♥

Lignin: Etwa 20-30% der Trockenmasse verholzter Pflanzen bestehen aus Lignin und ist somit neben der Cellulose und Chitin eine der häufigsten organischen Verbindungen der Erde. Das Fraunhofer-Institut (ICT) in Pfinztal hat ein Verfahren zur Marktreife gebracht, aus dem Naturpolymer Lignin und Naturfasern eine Art flüssiges Holz herzustellen, dessen Eigenschaften denen der üblichen Kunststoffe sogar überlegen sind. Lignin ist im Gegensatz zu Melamin unbedenklich.

Ein Becher aus Reishülsen?

Kreislauf Reis

Kundenbewertung

Basiert auf 3 Bewertungen Schreibe eine Bewertung