Deutsch  English  Nederlands 
Guppyfriend Waschbeutel gegen Mikroplastik (50x74cm)

Guppyfriend Waschbeutel gegen Mikroplastik (50x74cm)

Normaler Preis €28,75 Angebot

Die erste pragmatische Lösung gegen Mikroplastikverschmutzung durch Waschen.

  • Er reduziert den Faserabbruch und schützt deine Kleidung.
  • Abgebrochene Plastikfasern werden zurückgehalten.
  • Der Beutel selbst verliert keine Fasern. Er erinnert uns daran, unser Wasch- und Kaufverhalten zu ändern

quelle guppyfriend.com

Feinporiges Wäschenetz

Mikroplastik im Beutel sammeln statt das Abwasser zu belasten

  • schützt die Wäsche
  • schont die Umwelt
  • feinste Poren
  • hält (Mikro-) Fasern, Fusseln und Haare zurück
  • robustes Material

Ein Wäschenetz soll vor allem die Wäsche schützen. Dieser Waschbeutel kann mehr, er schützt die Umwelt. Seine feinen Poren lassen Wasser und Waschmittel durch, aber keine Flusen, Haare und Fasern. Selbst feinste Partikel wie Kunstfaser-Bruchstücke filtert er heraus. So verhindert er, dass Mikroplastik ausgewaschen wird, aus der Waschmaschine ins Abwasser und schließlich ins Meer gelangt. Ein wertvoller Beitrag für die Natur! Außerdem bleibt die Maschine sauber und ihre Wäsche länger schön. Denn dank der weichen Innenfläche verlieren ihre Lieblingsstücke weniger Fasern. Schöner Zusatzeffekt: Weder Socken noch BH-Bügel gehen in der Waschmaschine verloren. Nach dem Waschgang einfach auf Links drehen. Die Faserreste lagern sich in den Ecken und im Saum des Beutels ab und lassen sich ganz leicht entfernen.

Material: 100% Polyamid 6.6. vollständig recyclebar.

Hergestellt in Europa

Abmessung: L 50 x B 74 cm.

Der GUPPYFRIEND ist von der gemeinnützigen Organisation STOP! MICRO WASTE entwickelt worden. Sie setzt sich gegen die Plastikverschmutzung in Flüssen, Seen und Meeren ein und informiert über einen besseren Umgang mit Plastik und das Mikrofaserproblem